Pürierte Kartoffel-Wirsingsuppe, Reisplätzchen, Baguette und Vanillenpudding

Ein Kind sagte mir, sie hätte noch so eine gute Suppe gegessen. Das ist doch großartig und das beste Kompliment. In den Reisplätzchen war enthalten: Risotto, Rote Beete, Dill, Ei, Milch, Stärke, Muskat, Salz, sie wurden im Fettbad ausgebacken, so dass sie goldgelb und knusprig wurden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s