Gemüseeintopf mit Körnerbrötchen, Salate, Orangen und Pflaumen

Advertisements

3 Gedanken zu „Gemüseeintopf mit Körnerbrötchen, Salate, Orangen und Pflaumen

    1. rutzel Autor

      das kam ziemlich gut an, zumal kiddies bei suppen eher zurückhaltend reagieren. aber der suppentag insgesamt wird gut angenommen…

      Antwort
  1. Beatrix Alfs

    Ich bin in der Nachmittagsbetreuung einer Grundschule tätig und höre oft von den Kindern, dass sie nichts zu Mittag gegessen haben, weil sie das Essen nicht mochten. Da es keine Alternative gibt (iss, was auf dem Tisch steht oder lass es bleiben), sollten sich die zuständigen Leute einmal über solch appetitlich angerichtete Speisen informieren.

    Antwort

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s